Armut ist auch in der reichen Schweiz Alltag. 

«Ich spare, wo ich kann – schon Käse ist zu teuer» http://www.20min.ch/schweiz/news/story/14522062